Patientenbehandlung nach traditioneller chinesischer Medizin TCM

Nach der Amnese folgt die Diagnose

Erst erfolgt die Befragung, danach die Behandlung durch eine geeignete Heilmethode wie Akupunktur, Tuina-Massage oder Kräuterverordnung.

Behandlung 2

Ausführung

Das Ausführen der Akupunktur ist praktisch schmerzfrei.

Einwirken lassen

Nach der Nadelung erfolgt eine Ruhepause von mindestens 30 Minuten. Diese Zeit ist wichtig, weil Sie das Einwirken auf die erkrankten Stellen fördert und den Heilungsprozess positiv beeinflusst. 

Nach der Therapie wird das Administrative wie Krankenkasse, Termine und Dauer erledigt.  

Chinesische Medizin Link

Krankheiten Link

Patienten

Team Link