Zusatzversicherung VVG (Versicherungsvertragsgesetz)

Leistungen die nicht in die Grundversicherung fallen

Mit der Zusatzversicherung versichern Sie Leistungen, die nicht oder nur teilweise von der Grundversicherung bezahlt werden. (siehe Bundesgesetz über den Versicherungsvertrag 221.229.1).

Yin Yang Medi hat anerkannte Therapeuten, die den Anforderungen der Berufsverbände wie EMR, ASCA oder SBO entsprechen. Versichert sind Leistungen aus der Komplementärmedizin wie:

  • Akupunktur (TCM)
  • Phytotherapie (TCM)
  • Elektroakupunktur (TCM)
  • Moxa/Moxibustion (TCM)
  • Ohrakupunktur (TCM)
  • Schröpfen (TCM)
  • Tuina Massage (TCM)

Informationspflicht

Der Versicherer (Versicherungsgesellschaft) muss den Versicherungsnehmer (Patient) vor Abschluss des Versicherungsvertrages verständlich über die Identität des Versicherers und den wesentlichen Inhalt des Versicherungsvertrages informieren.

 

Chinesische Medizin Link

Krankheiten Link

Patienten

Team Link