Rating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star Blank
 

Äussere krankheiten behandeln

Krankheiten - Äussere Ursachen

Äussere Krankheitsursachen

Die äusseren Krankheitsursachen Sie sind auf klimatische Bedingungen zurückzuführen:

  • Wind
  • Kälte
  • Sommer-Hitze
  • Feuchtigkeit
  • Trockenheit
  • Feuer

Unter normalen Umständen hat das Wetter keine krankmachende Wirkung auf den Körper, da er sich gegen äussere pathogene Einflüsse adäquat zur Wehr setzen kann. Das Wetter wird nur dann zum Krankheitsgrund, wenn das Gleichgewicht zwischen Körper und Umgebung zusammenbricht, weil entweder das Wetter extrem oder der Körper in Relation zum klimatischen Faktor zu schwach ist.

siehe auch Indikationen nach WHO (Weltgesundheitsorganisation):

Chinesische Medizin Link

Krankheiten Link

Patienten

Team Link