Bewertung: 5 / 5

Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
 

Chinesische Medizin - Fünf Wandlungsphasen

Kernpunkt der Chinesischen Philosophie

Die Theorie der fünf Wandlungsphasen ist einer der Kernpunkte in der Chinesischen Philosophie.

Prozess

Die fünf Elemente des Wandlungsphasen-Modell

Erde zerstört Wasser | Wasser zerstort Feuer | Feuer zerstört Metall | Metall zerstört Holz | Holz zerstört Erde

  • Erde nährt Metall (aus Erdlagen wird Metall gewonnen)
  • Metall nährt Wasser (Mineralien im Metall werden zu Mineralwasser)
  • Wasser nährt Holz (Wasser lässt Holz wachsen und gedeihen)
  • Holz nährt Feuer (Brennholz schürt Feuer)
  • Feuer nährt Erde (Asche wird zu Erde)

Aus Yin und Yang Lehre hergeleitet

Das Modell gewann ab dem 3. Jh. vor Chr. zunehmend an Bedeutung für die Betrachtung dynamischer Entwicklungen. Das Wandlungs-Phasen-Modell - oftmals auch fälschlich als "Elementenlehre" bezeichnet - leitet sich her von der uralten Yin- Yang- Lehre. Diese wurde im Laufe der Jahrtausende immer weiter differenziert, blieb aber weitgehend bei einer eher statischen Betrachtungsweise.

Chinesische Medizin Link

Krankheiten Link

Patienten

Team Link