Chinesische Medizin

Wirksamkeit

Viele betroffene Personen mit chronischen Leiden oder Befindlichkeitsstörungen suchen Hilfe in der Heilkraft der Chinesischen Medizin. Manchmal sind es auch Patienten, bei denen die Schulmedizin nicht weiter weiss. Wissenschaftliche Studien belegen, dass das TCM-Verfahren bei chronischen Beschwerden wie Schmerzen, Allergien, Verdauungsproblemen oder stressbedingten Leiden helfen. Aber auch Studien der deutschen Krankenkassen zeigen, dass Akupunktur Rücken- und Knieschmerzen besser lindert als eine konventionelle Therapie.

Bewegungsübungen wie Tai Chi oder Qi Gong verhelfen Senioren zu einem guten Gleichgewichtssinn und bewahren sie damit vor Stürzen.

Das mit Abstand wichtigste Verfahren der TCM ist die Kräutertherapie. Tatsächlich gibt es Belege für die Wirkung mancher Pflanzenpräparate.

Chinesische Medizin Link

Krankheiten Link

Patienten

Team Link