Bewertung: 5 / 5

Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
 

Geschichte der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Zurück in die Vergangenheit

Die historischen Wurzeln des aussergewöhnlichen Yin-Yang-Konzepts verlieren sich viele tausend Jahre in der Vergangenheit. Die erste gesicherte Erwähnung finden Yin und Yang im I Ging, dem Buch der Wandlungen; das aber selbst nur ungenau auf ca. 700-1000 v. Chr. datiert werden kann. 

Geschichte 776 422

Ursprung der Chinesischen Medizin

Die chinesische Medizin hat ihre Ursprünge im alten China. Das älteste Lehrbuch, das „Huang Di Nei Jing" (der Klassiker der inneren Medizin der Gelbe Kaiser) ist ca. 300 Jahre vor unserer Zeitrechnung geschrieben worden und gilt im Osten wie im Westen heute noch als wichtige Grundlage einer fundierten Ausbildung in Chinesischer Medizin.

Behandlungsmethoden

In den gebirgigen nördlichen und westlichen Gebieten Chinas entwickelte sich hauptsächlich die Akupunktur als Behandlungsmethode, während sich im fruchtbaren Süden die Phytotherapie wesentlich stärker entwickelte. 

Chinesische Medizin Link

Krankheiten Link

Patienten

Team Link