Bewertung: 5 / 5

Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
 

Frühzeit in der Geschichte der Traditionellen Chinesischen Medizin 

Epochen

  • Archaisches Zeitalter: ca. 2600-2000 v. Chr.
    Xia-Dynastie: ca. 2000-1520 v. Chr.
    Shang- oder Yin-Dynastie: ca. 1520-1030 v. Chr.

Kultur Chinesischer Medizin

Einflüsse auf die praktizierte Chinesische Medizin bestehen aus dieser kulturellen Zeit noch heute.

Geschichte 776 422 1

Wurzel der Psychotherapie

Das Orakelwesen ist beispielsweise mit dem Yijing (I Ging) auch im Westen populär geworden. Dämonenmedizin betrachten einige Schulen als Wurzel einer Psychotherapie. Auf den Menschen wirken seelische Kräfte die sich auf Gesundheit und Krankheit auswirken. Hierbei sind aber - anders als im Westen - diese seelischen Impulse eng mit den körperlichen Strukturen und den Organen verbunden.

 

Chinesische Medizin Link

Krankheiten Link

Patienten

Team Link